Am Sonntag den 10.12.2017 war es wieder soweit, die Rotkreuzbereitschaft Eging veranstaltete für die Senioren eine Adventfeier. Als erstes wurden den Besuchern von unseren Helferinnen die Jacken abgenommen und mit Namen beschriftet, damit auch zum Schluss keine verloren gehen kann. Frau Gabi Wenig konnte wieder viele Senioren im Festsaal der Sonnentherme begrüßen.

Zwischen den Grußworten von Bürgermeister Walter Bauer und Gemeindereferent Alois Kufner trugen die Jugendlichen der Jugendrotkreuzgruppe besinnliche Gedichte und der Kinderchor unter der Leitung von Mario F. Eckmüller Adventslieder vor. Herr Michael Straßer las eine ganz besondere Weihnachtsgeschichte vor und unsere Kids gaben mit Instrumentalstücken ihr Bestes.

Während der Kaffeepause umrahmte Michael Meister musikalisch die Feier. Nachdem alle den köstlichen selbstgebackenen Kuchen genossen hatten, ging es im Programm mit "Weihnachten soll es bald sein" weiter.

Jetzt war es wieder soweit, die Helferinnen und Helfer durften die anwesenden Senioren beschenken. Nach der allgemeinen Bescherung bedankte sich Herr Gernot Wenig bei den Sponsoren und bei allen Helferinnen und Helfern aus unserer Bereitschaft. 

Mit dem gemeinsamen Lied "Oh, du Fröhliche" wurde die Feier beendet und anschließend brachten unsere Mitglieder die Senioren bei starkem Schneefall wieder sicher nach Hause.